Donnerstag, 10 Dezember 2015 15:38

Christie Boxer jetzt auch in der 2K Version

Den Christie® Boxer gibt es nun auch in 2K. Der neue Christie Boxer 30 eignet sich sowohl für Rental Staging-Anwendungen wie Konzerte, Freizeitparks, Projection Mapping, Theater und Live-Veranstaltungen, als auch für permanente Installationen beispielsweise in Museen, Planetarien, Bildungsstätten oder Kirchen. Der 30.000 Lumen helle Boxer wiegt 72 Kilogramm und hat eine 2K Auflösung – mit optionaler Nachrüstung auf 4K DLP®. Der Boxer 30 ist kompatibel mit Flugrahmen, Objektiven, Lampenmodulen und Projektorsteuerung des Boxer 4K30 und stellt damit eine Erweiterung der Boxer-Familie und ein Einführungsmodell mit Nachrüstfähigkeit dar. Beim Christie Boxer 30 können dank sechs UHP-Lampen in zwei Schlitten mit jeweils drei Lampen, Christie TruLife-Elektronik und integriertem Christie Twist, Bilder von unterschiedlichen Projektoren auf gewölbte oder unregelmäßige Oberflächen geblendet und gewarpt werden.

Mehr Informationen: http://www.christieEMEA.com