Montag, 02 November 2015 14:10

Canon entwickelt 4K-Projektor

Canon hat die Einführung des Canon XEED 4K500ST angekündigt. Der Projektor wurde für ein breites Einsatzspektrum einschließlich Simulationen sowie für medizinische und technische Anwendungen entwickelt. Er bietet eine hohe Auflösung von 4.096 x 2.400 Pixel, eine Lichtstärke von 5.000 Lumen und ein neu entwickeltes Weitwinkelobjektiv mit überragender Bildqualität auch auf gekrümmten Flächen. Das alles ist zusammengefasst in einem kompakten und leichten Design. Der Canon 4K-Projektor befindet sich derzeit in der Entwicklung. Der XEED 4K500ST profitiert von der Canon Erfahrung und Expertise in der Entwicklung optischer Systeme und hochentwickelter Bildtechnologien. Mit hochauflösenden LCOS-Panels mit je 4.096 x 2.400 Pixeln können Inhalte präzise projiziert werden, deren Auflösung 4K Digital Cinema übertrifft. Das einzigartige optische System AISYS (Aspectual Illumination System) von Canon erzeugt eine Lichtleistung von 5.000 Lumen und ermöglicht dabei gleichzeitig deutliche Gewichtseinsparungen sowie kompaktere Abmessungen. Dank seinem neu entwickelten 4K-Weitwinkel-Zoomobjektiv ist der XEED 4K500ST in der Lage, große Bilder aus kurzer Entfernung zu projizieren. Eine neue Randfokussierungs-Funktion ermöglicht sogar eine scharfe Projektion von Bildern auf gewölbte Flächen. Der XEED 4K500ST wird 2016 erhältlich sein.

Mehr Informationen: http://www.canon.de/projectors/